Feminismus

Autor*innenpapier: Verwirklichungschancen für alle – unser Weg zur Gesellschaft der Vielen

Forderungspapier: Strukturelle Probleme brauchen strukturelle Antworten Das im Grundgesetz verankerte Recht auf Gleichbehandlung trifft empirisch für sehr viele Bürger*innen nicht zu. Diskriminierung und Rassismus sind für einen Großteil unserer Gesellschaft alltägliche Erfahrungen. Die Debatte darüber hat aber bisher nicht zu überzeugenden politischen Antworten geführt, wie dies geändert werden kann. Wir – Grüne Fachpolitiker*innen der Bundes-… Weiterlesen »

Bericht vom ersten Bundesfrauenrat 2019

Am 4. und 5. Mai kamen die Delegierten des Bundesfrauenrats und der Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Frauenpolitik in Berlin zu einer gemeinsamen Sitzung zusammen. Schwerpunktmäßig stand die gemeinsame Sitzung ganz im Zeichen des grünen Grundsatzprogrammprozesses. Nachdem Ende März der Zwischenbericht zum Grundsatzprogramm vorgestellt wurde, beschäftigten sich der Bundesfrauenrat und die BAG Frauenpolitik eingehend mit den feministischen und… Weiterlesen »

Hörempfehlung: Der Lila Podcast zu Antisemitismus und Feminismus

Bei „Der Lila Podcast“ gibt es eine Sendung zum Thema „Antisemitismus und Feminismus“ von Katrin Rönicke. Zu der Fragestellung, wie feministische Bündnisse in Zukunft mit dem Problem des Antisemitismus umgehen sollten, durfte ich meine Gedanken und Erfahrungen teilen. Weitere Gesprächspartnerinnen sind Prof. Monika Schwarz-Friesel, die an der TU Linguistik lehrt und seit vielen Jahren empirische… Weiterlesen »

Pressemitteilung zum Internationalen Frauentag

Zum Internationalen Frauentag am 8. März erklären Simone Peter, Bundesvorsitzende von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN und Gesine Agena, Mitglied im Bundesvorstand und Frauenpolitische Sprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN: „Frauenrechte sind Menschenrechte – immer und überall, dafür setzen wir Grüne uns seit unserer Gründung ein. Gemeinsam mit vielen Frauen weltweit haben wir Fortschritte erzielt. Aber wir wissen… Weiterlesen »